Bleckeder Ausstellungsraum noch bis Mitte September geöffnet

Bleckede, 28.07.2013 - Noch bis zum 15. September können im Bleckeder Ackerbürgerhaus die Arbeiten kreativer Bleckeder Bürger bestaunt werden. Jeweils an den Wochenenden stellen kunst- und kunsthandwerklich begabte Ortsansässige unter dem Kennzeichen "Bleckede kreativ" ihre Werke und Produkte aus. Malereien, Tonfiguren, Patchwork, Webereien, Federkleider, SkulpturenFotografie,  Glaskunst - die Bleckeder haben viel zu bieten, was einen Besuch in dem romantischen Ausstellungsraum in der Schlossstraße lohnt. 

Bis Mitte September präsentieren drei oder vier kreative Bleckeder ihre Werke jeweils samstags und sonntags von 11 bis 17 Uhr.  "Es macht Spaß, hier mit den Besuchern zu plaudern, Anregungen zu geben und seine Werke zu präsentieren", freut sich Ursel Westedt, die zusammen mit Georg Igel und Ellen Jurkowski bereits eine Ausstellung im Ackerbürgerhaus gestaltet hat.