Bundeswehroffizier berichtet über seine Einsatzzeit

Bleckede, 04.11.2014 - "In Afghanistan ist alles anders" lautet der Titel eines Vortrags, den Oberstleutnant i.G. Michael Hoppstädter aus Bleckede am 21. November in Bleckede halten wird. Hoppstädter wird darin über seine Erlebnisse und Eindrücke in diesem Land berichten. Der Offizier war im ersten Halbjahr 2014 als Soldat in Afghanistan eingesetzt.

Er wird aus seiner ganz persönlichen Sicht über die politische Lage in Afghanistan, über die Präsidentschaftswahlen sowie über das Alltagsleben als Soldat berichten und einen Ausblick auf das künftige Engagement der Bundeswehr in Afghanistan geben.

Auf Einladung des CDU-Ortsverbandes Bleckede findet der Vortrag statt am Freitag, 21. November, um 19 Uhr im Landgasthof Karze, am Rotdorn 7 in Bleckede.