Bleckede Hafensonntage laden zu Rennen für Jedermann ein 

Bleckede, 11.02.2015 - Am 5. Juli wird der Bleckeder Hafen im Rahmen der Hafensonntage zu einem ganz besonderen Anziehungspunkt. Teams aus Bleckede und der umliegenden Landkreise gehen dann beim Drachenbootrennen an den Start. Die Drachenbootmeisterschaften finden im Rahmen der Bleckeder Hafensonntage statt. An den vier Sonntagen vom 21. Juni bis 12. Juli wechseln sich die Angebote zwischen Flaggenmast und Fähranleger an Land und auf dem Wasser in vier verschiedenen Themenschwerpunkten ab.

Am 5. Juli ist der sogenannte Bleckeder-Kinder-Hafentag. Das Drachenbootrennen beginnt an diesem Tag um 10 Uhr mit dem Training. Die spannenden Rennen - Boot gegen Boot - können ab 13 Uhr angefeuert werden. Die Meisterschaften enden gegen 16 Uhr mit der anschließenden Siegerehrung. 

Anmelden können sich Teams aus losen Gruppen, Vereinen, Verbänden, Firmen oder Organisationen bis zum 6. März unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular und die Teilnahmebedingungen können unter www.hafensonntage.de abgerufen werden. Informationen gibt auch Holger Grinda unter 0172-4556707. Zu gewinnen sind neben Ruhm und Ehre ein Wanderpokal sowie Sachpreise. Eine einheitliche Teamkleidung während der Rennen ist erwünscht. Das am besten kostümierte Team erhält einen Sachpreis.

Drachenboote sind knapp 13 Meter lange Boote aus Kunststoff und haben ihren Ursprung in Südostasien. Angetrieben werden sie von 16 bis 20 Paddlern, die sich nach dem Rhythmus des im Bug sitzenden Trommlers synchron bewegen. Die Bleckeder Drachenbootmeisterschaften werden über eine Distanz von 250 Metern gefahren.

Zwischen Flaggenmast und Fähranleger laden auch dieses Jahr wieder viele Akteure ein, regionale und saisonale Produkte zu entdecken und zu probieren. Ein breites Speisen- und Getränkeangebot sorgt für das leibliche Wohl zwischen den Wettkämpfen oder beim Sonnenbad, beispielsweise auf dem extra angelegten Sandstrand nahe dem Flaggenmast.

Die Bleckeder Hafensonntage sind eine Veranstaltung des Verkehrsvereins Elbtalaue Bleckede-Dahlenburg e.V. in Zusammenarbeit mit der Werbegemeinschaft Handel und Handwerk in Bleckede e.V., der Stadt Bleckede, dem Bürger-Verein Bleckede e.V. und dem Biosphaerium Elbtalaue.