Bleckede richtet neue Teststation ein – Terminbuchung nicht erforderlich

Bleckede, 21.05.2021 - Mit einer "Drive-In"-Teststation erweitert Bleckede sein Angebot für Corona-Schnelltests. Ab Dienstag, 25. Mai, können sich Bleckeder und Gäste auf dem Schützenplatz vor dem Bleckeder Haus testen lassen. Dabei ist die Drive-In-Teststation nicht ausschließlich PKWs vorbehalten: Auch zu Fuß oder mit dem Fahrrad kann das Testangebot genutzt werden.

"Die Testungen nehmen auch in den nächsten Wochen eine wichtige Rolle hinsichtlich weiterer Öffnungsschritte ein", sagte Bürgermeister Dennis Neumann. "Daher ist die Ausweitung auf zusätzliche Testzeiten ein wichtiges Angebot für die Bürgerinnen und Bürger." 

Der Ablauf: Mit dem Auto vorfahren und im Auto sitzenbleiben. Qualifizierte Helfer in Schutzanzügen nehmen durch das geöffnete Fenster kontaktlos einen Rachen- oder Nasenabstrich. Dann in den Wartebereich weiterfahren und dort etwa 15 Minuten auf das Testergebnis warten. Eine Terminbuchung ist nicht erforderlich. Die Öffnungszeiten des Drive-In sind montags bis freitags von 14 bis 18 Uhr. Samstags und sonntags wird zwischen 10 und 14 Uhr getestet.