Drucken

Reppenstedt, 05.05.2022 - Die anstehende Erfassung von Daten im Zuge der Niedersächsischen Grundsteuerreform dürfte bei vielen Eigentümern Fragen aufwerfen. Die Samtgemeinde Gellersen hat deshalb eine gemeinsame Informationsveranstaltung mit dem Finanzamt Lüneburg organisiert. 

Die Informationsveranstaltung zur Grundsteuerreform findet am 8. Junium 19 Uhr in der Schulturnhalle (Zugang über Ostlandstraße) in Reppenstedt statt.

Eine Teilnahmemöglichkeit mit Online-Chat ist außerdem via Internet möglich über https://meeting.komgrid.cloud/obe-byr-dzu-cis. Hintergrund für die Veranstaltung ist die Pflicht zur Abgabe einer Erklärung von Grundstückseigentümern (LGheute berichtete).