Drucken

Stadt verweist auf Testzentrum in Lüneburg 

Im Bleckeder Haus ist vorübergehend das Corona-Testzentrum der Stadt untergebracht. Foto: LGheuteBleckede, 30.03.2021 - Anders als ursprünglich angekündigt, bleibt das Corona-Testzentrum im Bleckeder Haus durchgängig von Donnerstag, 1. April, bis Ostermontag, 5. April, geschlossen. Zur Begründung nannte die Stadtverwaltung einen parallel stattfindenden Blutspende-Termin des DRK. Als Ausweichmöglichkeit wurde auf das Drive-In-Textzentrum auf den Sülzwiesen in Lüneburg verweisen.

Das Drive-In ist von Donnerstag bis Samstag jeweils von 10 bis 19 Uhr. Ostersonntag und -montag ist auch das Drive-In geschlossen. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig, lediglich ein Lichtbildausweis (Personalausweis, Führerschein) ist mitzubringen.

Lesen Sie hierzu auch den Kommentar.