Personalwechsel bei den Bleckeder Feuerwehren

Bleckede, 31.03.2014 - Bleckedes Feuerwehren müssen sich an neue Namen gewöhnen. In der jüngsten Ratssitzung der Stadt Bleckede hat Bürgermeister Jens Böther Führungskräfte der Feuerwehr als Ehrenbeamte ernannt und verabschiedet. Für weitere sechs Jahre konnte der Bürgermeister von Garze, Ortsbrandmeister Thorsten Meyer, und seinen Stellvertreter Hans-Wilhelm Eilmann ernennen. Für die Ortsfeuerwehr Breetze wurde Jochim Golly als Ortsbrandmeister und Florian Hornig als Stellvertreter ernannt. Die Schwerpunktfeuerwehr Bleckede wird ab April von Joachim Meins und Lorenz Reimers geleitet. Für die Feuerwehr Brackede wurden Ortsbrandmeister Thorsten Rick und sein Stellvertreter Oliver Schmidt ernannt.

Bürgermeister Böther verabschiedete den Ortsbrandmeister aus Breetze, Karl-Heinz Dahms, sowie die Ortsbrandmeister und Stellvertreter aus Bleckede und Brackede zum 31. März aus dem Ehrenbeamtenverhältnis.

Die neu ernannten Ehrenbeamten legten den Amtseid ab, die weiterverpflichteten Führungskräfte erhielten ihre neue Urkunde. Thorsten Rick wurde kommissarisch ernannt - die Ernennung erfolgt, sobald er die erforderlichen Lehrgänge an der Niedersächsischen Akademie für Brand und Katastrophenschutz absolviert hat.