ELMplus wird 1 Jahr alt - Einladung zum Kennenlernen

Lüneburg, 26.08.2013 - Seit einem Jahr gibt es das neue Stadtteilhaus "ELMplus" am Ebensberg, nun soll das kleine Jubiläum für ein Zusammenkommen der Ebensberger im Neubau genutzt werden. "Das ist ein Grund, alle Ebensberger zu einem gemeinsamen Kaffeetrinken am 31. August 2013, 15 bis 17 Uhr, in das Stadtteilhaus einzuladen", sind sich Ortsvorsteher Heiko Dörbaum und Jens Döhrmann, Stadtteilmanager im Bereich Soziale Dienste der Hansestadt, einig.

Gemeinsame Gespräche und Möglichkeiten, sich untereinander besser kennenzulernen, sollen im Vordergrund des Nachmittags stehen. Und natürlich will sich das Haus auch denjenigen präsentieren, die bislang noch nicht den Weg in das Gemeindehaus gefunden haben. Für junge Besucher gibt es Spielemöglichkeiten.