Kleinbahn fährt erneut nach Bleckede

Fährräder werden kostenlos mitgenommen auf der Fahrt mit der Bleckeder Kleinbahn an die Elbe und zurück. Foto: Bleckeder KleinbahnLüneburg, 28.07.2020 - "Nostalgisch reisen mit der Bleckeder Kleinbahn". Unter diesem Motto startet der Nostalgiezug der Bleckeder Kleinbahn am kommenden Sonntag, 2. August. Mit dem Zug geht es an diesem Tag drei Mal von Lüneburg nach Bleckede und zurück. Die Fahrten sind wegen der Corona-Pandemie reservierungspflichtig. Während der Fahrt muss ein Mund/Nasenschutz getragen und der Sicherheitsabstand zu Personen aus anderen Haushalten eingehalten werden. Das Reisevergnügen mit dem Nostalgiezug wird das aber kaum schmälern.

Abfahrten ab Bahnhof Lüneburg Ost, Gleis 4: 9.48 Uhr, 12.15 Uhr und 16.05 Uhr.
Abfahrten ab Bleckede: 11 Uhr, 14.50 Uhr und 17.17 Uhr.

Reservierungen und weitere Informationen unter www.heide-express.de. Die Fahrradmitnahme ist kostenlos.