Stadt lädt zur Bügerversammlung ein

Lüneburg/Häcklingen, 14.02.2014 - Die Hansestadt Lüneburg lädt am Dienstag, 18. Februar, um 19 Uhr ins Bonhoefferhaus Am Wischfeld zu einer Bürgerversammlung ein. Thema sind die Planungen der Otto Dörner Recycling GmbH, rund um das ehemalige Kalksandsteinwerk Häcklingen wieder mit dem Kiesabbau zu beginnen. Dr. Tilmann Quensell, Geschäftsführer der Firma, wird das Vorhaben detailliert vorstellen.

Der städtische Umwelt- und Ordnungsdezernent Markus Moßmann moderiert die Versammlung und wird zusammen mit Umwelt-Bereichsleiter Volker Schulz die Position der Hansestadt erläutern. Daneben steht auch Häcklingens Ortsvorsteher Dr. Uwe Plath als Gesprächspartner zur Verfügung. Interessierte Bürger sind herzlich eingeladen.