Böhmsholzer Jagdhornbläser beim Gottesdient in St. Michaelis

Lüneburg, 21.12.2013 - Zu einem besonderen Adventsgottesdienst in der Lüneburger St. Michaeliskirche am Sonntag, 22. Dezember, um 10 Uhr sind Bürger aus Hansestadt und Landkreis Lüneburg eingeladen. Bereits ab 9.45 Uhr stimmen die Böhmsholzer Jagdhornbläser unter der Leitung von Wolfgang Jänsch die Gottesdienstbesucher vor der Kirche auf die Weihnachtsfeiertage ein. Den Adventsgottesdienst werden die Jagdhornbläser der Jägerschaft Lüneburg unter der Leitung von Yvonne Gleditzsch und Christian Lüdde musikalisch umrahmen.

Dieser weihnachtliche Gottesdienst der besonderen Art findet seit 2009 und damit bereits zum fünften Mal statt. Er ist ein Gemeinschaftsprojekt der St. Michaelis-Kirche, der Jagdhornbläser und des Landkreises Lüneburg. Der Kontakt ist zustande gekommen durch Landrat a.D. Franz Fietz, der lange selbst Jagdhorn in der Lüneburger Bläsergruppe spielte.