Lüneburg, 15.01.2015 - Wilhelm Scharper ist seit 20 Jahren als Prädikant im Kirchenkreis Lüneburg tätig. In einem Gottesdienst für Mitarbeiter der Pauluskirchengemeinde am Sonnabend, 17. Januar, um 18 Uhr wird Superintendentin Christine Schmid ihm für seinen Dienst danken und ihn zum Ende seiner Beauftragung entpflichten. "Prädikant Scharper hat in über 20 Kirchen zahlreiche Gottesdienste gehalten. Seine Freude am Weitergeben biblischer Texte und Gedanken zeichnet seine Predigten aus“, sagt die Superintendentin.

Im selben Gottesdienst wird Pastorin Barbara Grey aus der Mitarbeit in der Pauluskirchengemeinde verabschiedet. Sie bleibt im Kirchenkreis und wird zukünftig Aufgaben insbesondere in der Arbeit mit dem Ev.-luth. Kindertagesstättenverband und bei Gottesdiensten mit Senioren wahrnehmen. "Wir sind froh, Pastorin Grey zur Unterstützung in der Arbeit mit den ganz Kleinen und den älteren Menschen im Kirchenkreis zu haben“, sagt Christine Schmid. Musikalisch begleitend singt beim Gottesdienst der Chor der Pauluskirche.