Stadt führt zentrales Anmeldeverfahren durch – Alle Besichtigungstermine in der Übersicht

Im Januar können die Kitas in der Hansestadt Lüneburg besichtigt werden. Foto: LGheuteLüneburg, 03.01.2016 - Auch in diesem Jahr führt die Stadt Lüneburg wieder das zentrale Anmeldeverfahren für die Kindergärten in der Hansestadt Lüneburg durch. Damit müssen sich alle Kinder für das nächste Kindergartenjahr, das im August 2016 beginnt, bereits im Januar anmelden. Alle Eltern, deren Kinder bis zum 30. September 2016 mindestens das dritte Lebensjahr vollendet haben, bekommen automatisch Post vom Familien-Büro der Hansestadt mit allen Anmeldeunterlagen - vorausgesetzt, das Kind ist auch in Lüneburg gemeldet (Stichtag: 30. November 2015). Andernfalls können sich Eltern direkt an das Familien-Büro wenden.

Nahezu alle Kitas, also auch nicht-städtische, die freie Plätze anzubieten haben, beteiligen sich am zentralen Anmeldeverfahren. Die Waldorf-Kita und das Montessori-Kinderhaus führen allerdings eigene Verfahren durch.

Und so wird das Anmeldeverfahren ablaufen: Damit Eltern und Kinder sich in Ruhe umschauen und entscheiden können, welche Kita am besten zu ihnen passt, bieten einige Kitas einen "Tag der offenen Tür“ an oder auch individuelle Besuchstermine. Bereits im Dezember startete der erste Tag der offenen Tür in der Kita Kreideberg. Die meisten Kennlerntermine sind aber in diesem Monat.

Schon Anfang des neuen Jahres erhalten die Eltern die Anmeldebögen, die sie bis zum 31. Januar ausgefüllt an das Familien-Büro zurückschicken müssen. Die Eltern melden ihr Kind für eine Kindertagesstätte an und können zusätzlich zwei Alternativen angeben. Bis Ende Februar bekommen die Eltern dann von ihrer Wunsch-Kita eine Mitteilung, ob sie dort einen Platz erhalten haben oder nicht. Sollte in der Wunsch-Kita kein Platz zur Verfügung stehen, kommen die beiden Alternativen ins Spiel. Ende März ist die Platzvergabe durch die Kitas abgeschlossen.

Weitere Informationen für Eltern gibt es auf der Internetbetreuungsbörse unter www.lueneburg.de/kinderbetreuung oder im Familien-Büro in der Waagestraße 3. Telefonisch ist das Familien-Büro unter 309-3919 erreichbar.

 

Tag der offenen Tür (um tel. Anmeldung wird gebeten)

  • 14. Januar, 8.15 - 9.15 Uhr: Kindergarten der Friedenskirche, Wichernstr. 32, Lüneburg, Tel. 49861
  • 16. Januar, 10.00 - 12.00 Uhr: Kita Häcklingen, Embser Kirchweg 4, Lüneburg, Tel. 309-4220
  • 16. Januar, 10.00 - 13.00 Uhr: Kita Marienplatz, Am Marienplatz 1, Lüneburg, Tel. 309-3377
  • 16. Januar, 10.00 - 13.00 Uhr: Kita Stadtmitte, Egersdorffstr. 3, Lüneburg, Tel. 309-3378
  • 16. Januar, 10.00 - 13.00 Uhr: Kita Schützenstrasse, Schützenstr. 30, Lüneburg, Tel. 309-4360
  • 16. Januar, 10.00 - 14.00 Uhr: AWO-Kita am Liebesgrund, Julius Wolff Str. 5, Lüneburg, Tel. 31831
  • 20. Januar, 15.00 - 16.30 Uhr: Waldkindergarten "Die Waldriesen“ e.V., Treffpunkt: Bauwagen neben der Bockelsberghütte, Lüneburg, Tel. 01522-4389693
  • 23. Januar, 10.00 - 12.00 Uhr: Kita städt. Klinikum, Bögelstr. 1, Lüneburg, Tel. 309-4280
  • 25. Januar, 10.00 - 11.00 Uhr und 16.00 - 17.00 Uhr: Kita Oedeme, Im Dorf 10, Lüneburg, Tel. 309-4340
  • 27. Januar, 8.15 - 9.15 Uhr: Kindergarten der Friedenskirche, Wichernstr. 32, Lüneburg, Tel. 49861

Besuchstermine / Führungen

  • 15. Januar, jeweils 10.00 und 14.30 Uhr (um tel. Anmeldung wird gebeten): Kita Kreideberg, Stöteroggestr. 59, Lüneburg, Tel. 309-4300
  • 18. und 27. Januar jeweils um 17.15 Uhr: Kita Paul Gerhardt, Bunsenstr. 68a, Lüneburg, Tel. 53232
  • mehrere unterschiedliche Termine nach telefonischer Absprache mit der Kita möglich: Kita Heidkamp, Ginsterweg 34, Lüneburg, Tel. 309 -4240