Kirchen laden zur "Wandel-Nacht" ein

In der Nacht zum Reformationstag findet im Kloster Lüne erneut eine "Wandel-Nacht" statt. Foto: LGheuteLüneburg, 24.10.2019 - Mittelalterliche Geschichten am Feuer, Führungen, Meditation in den Klosterzellen, eine "Silent Party" im Sarggang – dies und vieles mehr steht in der "Wandel-Nacht" auf dem Programm, zu dem die Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen (AckL), der Ev.-luth. Kirchenkreis Lüneburg und das Kloster Lüne am Mittwoch, 30. Oktober, von 18 bis 22 Uhr ins Kloster Lüne einladen.

Im besonderen Ambiente können die Besucher an Workshops teilnehmen, bei Wein, Saft, Suppe und Snacks den Abend genießen. Mit dabei sind unter anderem "Zeit"-Autor Ulrich Schnabel, Sängerin Sarah Kaiser, Schauspieler Rolf Becker und Kapitän Ingo Werth, der Chor "Chornetto" und Kirchenvisionär Dr. Christian Hennecke. Eine Lichterprozession schließt den Abend ab. 

Programm ist unter www.wandelnacht.de einzusehen. Der Eintritt ist frei.