Lüneburg, 14.11.2019 - Bei der Überprüfung der Fußgängerbrücke an der Hamburger Straße in Höhe Elbinger Straße kann es morgen, Freitag, 15. November, zu leichten Verkehrsbehinderungen führen. Wie die Stadtverwaltung mitteilt, wird die Hamburger Straße im Zeitraum zwischen 10 und 12 Uhr an dieser Stelle halbseitig gesperrt und der Verkehr durch eine Baustellenampel geregelt. Bei der Prüfung handelt es sich um eine Routineuntersuchung.