Barendorf, 04.03.2012 - Die Beamten der Polizeistation Barendorf haben ihre neuen Räume in Barendorf bezogen. Am Freitag übergab der Leiter der Polizeiinspektion, Hans-Jürgen Felgentreu, im Beisein des Samtgemeindebürgermeisters Ostheide, Norbert Meyer, und Barendorfs stellvertretendem Bürgermeister, Jens Köhnke, symbolisch den Schlüssel für die neuen Räume im Wacholderweg 30.

Zusammen mit den Kolleginnen und Kollegen der Polizeistation Scharnebeck sorgen die Beamten in Barendorf jetzt aus ihrem neuen und wesentlich "helleren" Gebäude für Sicherheit und Ordnung in den Samtgemeinden Ostheide und Scharnebeck. Auch nach dem Umzug ist die Polizei Barendorf weiterhin unter der bisherigen Telefonnummer 04137-7718 während der Geschäftszeiten erreichbar.