Neuhaus, 03.08.2022 - Zwischen Neuhaus und Haar wird vom 9. bis 19. August die Fahrbahndecke der Kreisstraße 61 erneuert und die Brücke saniert. Dazu wird die Kreisstraße Haarer Straße ab Einmündung Ziegeleiweg bis Einmündung B195 komplett gesperrt, eine Umleitung wird ausgeschildert.

Die Umleitung führt ab Neuhaus über die B195 bis Stapel und von dort über den Gemeindeverbindungsweg Haarer Straße und Neue Straße nach Haar und umgekehrt. Sie wird mit Umleitungsschildern ausgewiesen. Fußgänger und Radfahrer können die Baustelle auf einem abgetrennten Notweg passieren. Anwohner der Haarer Straße (K61) in Neuhaus dürfen entgegen der Beschilderung in den gesperrten Bereich einfahren.