Bardowick, 09.05.2013 - Bei der Feuerwehr Handorf wird ab Juni 2013 Sascha Wenzl neuer stellvertretender Ortsbrandmeister. Der 36-jährige Berufsfeuerwehrmann löst dann Ulrich Fischer ab, der nach 6 Jahren im Amt aus Altersgründen nicht mehr kandidierte. Dies beschloss der Rat der Samtgemeinde Bardowick auf seiner letzten Sitzung in Handorf, bei der auch zwei Kameraden der Samtgemeindefeuerwehr verabschiedet wurden. Die Verabschiedungen und Ernennungen wurden vom Samtgemeindebürgermeister Heiner Luhmann und vom neugewählten Ratsvorsitzenden Achim Gründel durchgeführt.

Auch Michael Schlüter aus Mechtersen legt sein Amt nach knapp 13 Jahren als stellvertretender Ortsbrandmeister ab Juli 2013 in jüngere Hände. Ihm folgt dann der 38-jährige Kfz-Mechaniker Alexander Labitzke. Als stellvertretender Gemeindebrandmeister wurde Bernd Wehling aus Bardowick bestätigt, er war bisher kommissarisch eingesetzt, da er die erforderlichen Lehrgänge noch absolvieren musste. Die neuen Funktionsträger wurden ins Ehrenbeamtenverhältnis berufen, eine Amtszeit läuft sechs Jahre.