Wirtschaft und Arbeit

Hansestadt, 27.06.2011 - Für den Lüneburger Wirtschaftspreis "Lünale 2011" werden auch in diesem Jahr wieder Unternehmen und Unternehmer gesucht, die sich durch eine besondere Geschäftsidee oder ein gelungenes Unternehmenskonzept auszeichnen. Erstmals sind es vier Wettbewerbe, die gleichzeitig


Hansestadt, 14.04.2011 - Im Rahmen des bundesweit durchgeführten Zukunftstags - oft auch "Girls' Day" genannt - haben 11 Mädchen und Jungen im Alter zwischen 11 und 14 Jahren heute den Vormittag bei der Stadt und der AGL (Abwasser, Grün & Lüneburger Service GmbH) verbracht. Dort informierten sie sich


Hansestadt - Ökologisch arbeiten und dabei den Profit erhöhen: Das ist das Ziel eines betrieblichen Umweltschutzprogramms, das unter der Bezeichnung "Ökoprofit" jetzt in seine zweite Runde geht. Bei einer Informationsveranstaltung des Landkreises und der Beratungsfirma Arqum können sich Interessierte mit dem betrieblichen Umweltschutzprogramm vertraut machen und mit den Teilnehmern der ersten Ökoprofit-Runde austauschen.


Hansestadt, 13.01.2011 - Der neue kaufmännische Geschäftsführer der Gesellschaft für Abfallwirtschaft (GfA) heißt Oliver Schmitz. Der 44-Jährige wird ab 1. Februar 2011 zusammen mit Hubert Ringe die Geschäfte der GfA führen. Oliver Schmitz ist Diplom-Kaufmann mit betriebswirtschaftlichem Studium. Er hat jahrzehntelange Erfahrung in der Abfall- und Entsorgungswirtschaft. Zuletzt arbeitete er als freiberuflicher Berater in dieser Branche. Schmitz lebt in Neuss, ist verheiratet und hat einen Sohn. Die Hansestadt Lüneburg und der Landkreis Lüneburg sind Gesellschafter und halten je 50 Prozent an der GfA.


Hansestadt, 07.01.2011 - Der Katalog der Lüneburg Marketing GmbH (LMG) für die Tourismussaison 2011 liegt vor. Das Angebot reicht von Ausflugs-, Freizeit- und Gastronomietipps über Tages- und Übernachtungsangebote in der Lüneburger Urlaubsregion bis hin zu Stadt und Erlebnisführungen. Neu ist in diesem Jahr