Kirche und Soziales

Hansestadt, 27.03.2012 - "Alltagsbegleiter oder Haushaltsassistent" heißt ein neuer Kurs, den die Volkshochschule Region Lüneburg (VHS)  am 13. April startet und der mit einem Zertifikat abschließt. Der Kurs wird in Kooperation mit dem Seniorenservicebüro Region Lüneburg und dem Institut für Weiterbildung in der Kranken- und Altenpflege (IWK) angeboten. Kursinhalte sind medizinische, psychologische und soziale Aspekte des Alterns, Betreuungsrecht und Basiswissen der Pflege.


Hansestadt, 25.03.2012 - Für einen vorbereitenden Dialog für eine regelmäßige Alten- und Pflegekonferenz trafen sich am vergangenen Donnerstag rund 120 Gäste in der Lüneburger Ritterakademie. Die Alten- und Pflegekonferenz für Hansestadt und Landkreis Lüneburg soll ab Herbst 2012 zweimal im Jahr tagen und Empfehlungen für die Sozialplanung an Politik und Verwaltung aussprechen.


Landkreis, 19.03.2012 - Erstmals findet in diesem Jahr ein trinationales Workcamp in Lüneburg statt. Ausrichter ist der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge (VDK), der die Jugend- und Schularbeit weiter ausbauen will. Die Gewinnung  neuer Mitglieder war eines der Themen, die auf der diesjährigen Mitgliederversammlung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge diskutiert wurden. 60 Mitglieder waren auf Einladung des Kreisverbands Lüneburg ins Sporthotel Adendorf gekommen.


Hansestadt, 02.03.2012 - Nach 18 Jahren Engagement im Behindertenbeirat für Stadt und Landkreis Lüneburg wurde Helga Neumann am vergangenen Mittwoch im Lüneburger Glockenhaus als Beiratsvorsitzende verabschiedet. Gemeinsam mit ihrer Stellvertreterin Gabriele Reimus und Kassenwartin Renate Mathews legte die engagierte Hohnstorferin, die auch im Blindenverein aktiv ist, ihr Amt aus Altersgründen nieder.


Hansestadt, 02.03.2012 - Nach 18 Jahren Engagement im Behindertenbeirat für Stadt und Landkreis Lüneburg wurde Helga Neumann am vergangenen Mittwoch im Lüneburger Glockenhaus als Beiratsvorsitzende verabschiedet. Gemeinsam mit ihrer Stellvertreterin Gabriele Reimus und Kassenwartin Renate Mathews legte die engagierte Hohnstorferin, die auch im Blindenverein aktiv ist, ihr Amt aus Altersgründen nieder. Zugleich fand die Wahl für den neuen Behindertenbeirat statt.


Landkreis, 02.11.2011 - Seit den Herbstferien beliefert der Landkreis Lüneburg die Mensen der elf kreiseigenen Ganztagsschulen wöchentlich mit Äpfeln. Mit dem Schulobstprogramm soll Schülern ebenso wie Eltern bewusst gemacht werden, dass eine gesundheitsbewusste Ernährung wichtig ist. Äpfel eignen sich besonders gut als Schulobst, da sie als äußerst gesund gelten und die Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit unterstützen.


Landkreis, 14.04.2011 - Zum achten Mal stellt der Wettbewerb „Unbezahlbar und freiwillig – der Niedersachsenpreis für Bürgerengagement“ des Landes Niedersachsen und seiner Kooperationspartner ehrenamtlich aktive Bürgerinnen und Bürger in den Mittelpunkt. Mitmachen lohnt sich: Es winken Preise im