Walmsburg

Walmsburg feiert am 18. Mai - Gottesdienst, Musik und viele Aktionen

Walmsburg, 27.04.2014 - Wer von einem Dorffest mehr erwartet als Bratwurst, Bier und Hüpfburg, sollte am 18. Mai nach Walmsburg kommen. An dem Sonntag findet in dem idyllischen Ort an der Elbe das vielerorts geschätzte Dorffest statt, inzwischen bereits zum siebten Mal. Einwohner, Freunde, Vereine und Unternehmen der Ortschaften Walmsburg und Reeßeln laden wieder zu ihrem beliebten Dorf- und Heimatfest ein. Spürbare Heimat- und Naturverbundenheit, selbstgemachte Leckereien aus den Bauernküchen und ein beeindruckendes Rahmenprogramm erwarten die Gäste.


Ein Adventsgedicht in viereinhalb Strophen - ersonnen und aufgeschrieben vom Walmsburger Dichter

Walmsburg, 01.12.2013 - Pünktlich zum ersten Advent erreichte heute Nachmittag die LGheute-Redaktion ein kleines Adventsgedicht. Nicht nur, weil der Zeitpunkt für den Posteingang glücklich gewählt wurde, sondern weil dieses Gedicht vermutlich bislang noch nicht die verdiente Wahrnehmung einer breiten Leserschaft erfahren hat, lag die Veröffentlichung dieses vorweihnachtlichen Werks nahe. Es stammt - und das erstaunt die Redaktion inzwischen nicht mehr - aus der Feder desselben Dichters wie das inzwischen schon fast legendäre Walmsburg-Gedicht, das vor einigen Wochen an gleicher Stelle veröffentlich wurde. Binnen weniger Tage entwickelte es sich zu einem der meistgelesenen LGheute-Beiträge. Wir gratulieren! Doch nun zum Gedicht. 


Wenn Heimatliebe sich mit (Spiel-)Freude paart

Walmsburg, 07.11.2013 - Was sich nicht mehr in Sätze fassen lässt, bleibt entweder ungesagt - oder es hilft die Kraft des Gedichts. Indes: Die Gabe des poetischen Versmaßes beherrschen heute nur noch Wenige. Doch in Walmsburg scheint diese in weiten Teilen der Gesellschaft oft vergessene Kunst zu neuer Blüte emporzusteigen. Umso beeindruckender ist es, mit welcher Leichtigkeit und Tiefe zugleich der Schöpfer der nachfolgenden Verse seine innersten Gefühle zum Ausdruck bringen konnte. Die LGheute-Redaktion zieht den Hut.


Delegation übergibt 1.000-Euro-Scheck an Fischbecks Feuerwehr 

Walmsburg, 23.10.2013 - Als im Juni dieses Jahres die Elbe erneut für ein Jahrhunderthochwasser sorgte, war das linkselbische Walmsburg dank des neuen Deiches und den Helfern aus Bundeswehr, Bevölkerung und Feuerwehr von den Wassermassen verschont geblieben. Weniger Glück hatte die Gemeinde Fischbeck im Landkreis Stendal. Dort brach der Deich, und wie fast der gesamte Ort wurde auch das Feuerwehrgerätehaus überflutet. Bei ihrer Fluthelfer-Party im August sammelten die Walmsburger, um der Fischbecker Feuerwehr zu helfen. 1.000 Euro kamen durch die Helferparty und durch großzügige Spenden Dahlemer Unternehmen zusammen. Anfang Oktober nun reiste eine Delegation der Feuerwehr Walmsburg ins 140 Kilometer entfernte Fischbeck, um die Spende zu überreichen.


Dahlenburg/Walmsburg, 09.06.2013 - Aufgrund der anhaltenden Hochwassersituation hat die Freiwillige Feuerwehr Dahlenburg ihren für den kommenden Sonnabend, 15. Juni, geplanten Tag der Offenen Tür abgesagt. Ein neuer Termin wurde noch nicht festgelegt. Ebenfalls abgesagt ist das Fußball-Fest in Walmsburg. Auch diese Veranstaltung sollte am 15. Juni stattfinden.


Walmsburg, 30.05.2013 - Am Sonnbend, 15. Juni, findet in Walmsburg wieder das traditionelle Fußballturnier auf dem Bolzplatz Im Sandgarten statt. Zu dem nicht immer ganz ernst geführten Kleinfeldturnier - je ein Torwart und fünf Feldspieler - können sich noch  Mannschaften melden. Ein Startgeld wird nicht erhoben. Für kühle Erfrischungen und Leckeres vom Flammenspießgrill sorgt der Feuerwehrförderverein. Nach dem Turnier wird im Walmsburger Bootshaus weitergefeiert. Der Eintritt ist frei.


Walmsburger Feuerwehr ist künftig auch über Kreisgrenze hinweg aktiv

Walmsburg, 17.04.2013 - Lieben Nachbarn hilft man gern, das hat sich auch die Feuerwehr von Walmsburg gesagt  - und jetzt entsprechend gehandelt. Künftig wird die Freiwillige Feuerwehr Walmsburg aus dem Landkreis Lüneburg bei größeren Bränden auch in den lüchow-dannenbergischen Nachbarorten Katemin und Neu Darchau anrücken und die dortige Feuerwehr Neu Darchau/Schutschur unterstützen. Dies wurde jetzt im aktuellen Brandeinsatz- und Alarmierungsplan in Walmsburg festgelegt.


Positive Mitgliederentwicklung und viel Gemeinschaftssinn

Walmsburg, 11.03.2013 - Viele Themen standen an bei der kürzlich durchgeführten Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Walmsburg und ihres Fördervereins. Im Walmsburger Café Michelshof fanden sich neben zahlreichen Mitgliedern auch Bleckedes Bürgermeister Jens Böther, der stellvertretende Stadtbrandmeister Hermann Blanquett, Walmsburgs Ortsvorsteher und Vorstandsmitglied Wilhelm Kastens sowie Peter Martens vom Bleckeder Rat ein.


Bleckeder Feuerwehren proben Fahren nach Funk

Walmsburg, 01.12.2012 - Am vergangenen Sonnabend richtete die Feuerwehr Walmsburg die diesjährige Funkfahrübung für alle Bleckeder Ortsfeuerwehren aus. Die zwölf Löschfahrzeuge erhielten über Funk Koordinaten, die dazugehörigen Orte mussten dann von den Fahrzeugbesatzungen angefahren werden. Jeder Zielort war mit einer Aufgabe verbunden: Spiele, Fragebogen, Beobachtungen und Fahrübungen.


Tore, Spaß und Spießbraten beim neuen Walmsburger Fußballturnier

Walmsburg, 17.06.2012 - Bestes Fußballerwetter, eine runde Organisation und der erste Sieg der deutschen Mannschaft bei der EM 2012 ließen das Walmsburger Fußballturnier zu einer gelungenen Veranstaltung werden. Jan Mählmann, Mitspieler und -Organisator des Turniers, war begeistert und zog für Walmsburg schon Bilanz: "So, wie's heute lief, machen wir das nächstes Jahr höchstwahrscheinlich wieder!"