LG Leute

Lüneburg, 11.04.2013 - Stefanie Schmidt ist die neue Leiterin der Geschäftsstelle Lüneburg der Evangelischen Erwachsenenbildung in Niedersachsen (EEB). Die Diplom-Pädagogin ist damit Nachfolgerin von Inge Osterwald, die Ende vergangenen Jahres in den Ruhestand gegangen ist. Zu den Aufgaben der EEB-Geschäftsführerin gehören die Unterstützung der Kirchengemeinden bei der Planung von Bildungsmaßnahmen sowie die Bereitstellung von Arbeitsmaterialien.


Lüneburg, 14.02.2013 - Dr. med. Christian Schulze verstärkt als sechster Mediziner das Team der Belegärzte an der Orthoklinik Lüneburg. Der 44-jährige Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Facharzt für Chirurgie sowie spezielle Unfallchirurgie hat auch die Zulassung als Durchgangsarzt der Berufsgenossenschaften. Als sogenannter D-Arzt verfügt er unter anderem über besondere Kenntnisse und Erfahrungen in der Behandlung von Unfallverletzten.


Lüneburg, 30.01.2013 - Mit einem Festempfang verabschiedeten die Mitglieder der IHK-Vollversammlung mit Eberhard Manzke den Präsidenten, der die IHK in den vergangenen sechs Jahren nach ihren Worten "erfolgreich neu ausgerichtet" hat. Zuletzt hatte er im Dezember für einen Paukenschlag gesorgt, als die IHK zum ersten Mal in ihrer Geschichte beschlossen hatte, Beiträge zurückzuerstatten. Ihm folgt im Amt der 47-jährige Olaf Kahle aus Bomlitz im Heidekreis.


Lüneburg, 24.01.2013 - Tassilo Schmitt-Fahnert von der Lüneburger ADANK Bauträgergesellschaft ist neuer Kreissprecher der Wirtschaftsjunioren (WJ) Lüneburger Heide. Die Junioren wählten ihn einstimmig auf ihrer Mitgliederversammlung in Hösseringen. Dennis Schreiber von der VGH-Versicherung ist neuer stellvertretender Vorsitzender, Stefanie Klaus von der Creditreform neue Schatzmeisterin. Beide stammen aus dem Landkreis Celle.


Hansestadt, 07.12.2012 - Die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg ernennt Eberhard Manzke zu ihrem Ehrenpräsidenten. Außerdem wählt die Vollversammlung Albrecht Hettig, Inhaber des Kaufhauses F. Hettig e.K. in Lüchow, zu ihrem Ehrenmitglied. Damit würdigt die IHK die langjährigen Verdienste der beiden Unternehmerpersönlichkeiten um die Selbstverwaltung der Wirtschaft und die Förderung der regionalen Unternehmen.