LG Leute


Hansestadt, 06.06.2012 - Lucy Grimme, seit 2008 Mitglied im Integrationsbeirat für Hansestadt und Landkreis Lüneburg, engagiert sich jetzt auch auf Landesebene für ein gutes Miteinander von Menschen verschiedener Nationen: Die 50-jährige Scharnebeckerin wurde in den Vorstand des Niedersächsischen Integrationsrates gewählt, vertritt dort zukünftig die Region Lüneburg/ Nordostniedersachsen.


Hansestadt. 05.06.2012 - Lüneburgs Erster Stadtrat Peter Koch bleibt Vorsitzender des Sozial- und Gesundheitsausschusses des Niedersächsischen Städtetages (NST). Koch wurde bei einer Auftaktsitzung der aktuellen Wahlperiode Ende Mai von den niedersächsischen Kolleginnen und Kollegen einstimmig bis zum Jahr 2016 wiedergewählt. Seine Stellvertreterin ist die Osnabrücker Stadträtin Rita Maria Rzyski.


Hansestadt, 26.05.2012 - Dr. Karl-Heinz Rehbein (57) nimmt ab Juni die Aufgabe als Nachhaltigkeitsbeauftragter bei der Hansestadt Lüneburg wahr. Rehbein ist seit 2007 Fachbereichsleiter für Straßen- und Grünplanung, Ingenieurbau. Zuvor war er Mitglied im Lüneburger Rat, arbeitete unter anderem im Bau-Ausschuss mit und saß dem Ausschuss für Umwelt und Verbraucherschutz vor. Als Ingenieur hat sich Dr. Rehbein in Lüneburg und zuvor in Hamburg um den Neu- und Ausbau von Brücken gekümmert - jetzt soll er Brücken bauen zwischen Verwaltung, Politik, Bürgern, Universität und anderen Akteuren für ein zukunftsfähiges Lüneburg.


Hansestadt, 13.04.2012 - Im Lüneburger Rathaus überreichte Oberbürgermeister Ulrich Mädge heute Heiko Dörbaum das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland. Mädge würdigte den SPD-Politiker als "idealen ehrenamtlichen Kommunalpolitiker – ein Mensch, der dort, wo er lebt, etwas bewegt, ein Politiker, der stets ein offenes Ohr hat für die Nöte und Sorgen der Menschen."


Hansestadt, 22.03.2012 - Ab 1. Oktober 2012 wird Bernd Passier, derzeit Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Lüneburg, die kommissarische Leitung der fusionierten Agentur für Arbeit Lüneburg-Uelzen übernehmen. Bis dahin leitet Passier die noch selbständigen Agenturen Lüneburg und Uelzen in Personalunion. Die jetzige Agenturchefin in Uelzen, Kerstin Kuechler-Kakoschke, wechselt zu diesem Zeitpunkt als stellvertretende Geschäftsführerin in das Jobcenter Region Hannover.